Die Polysportriege

Vorstellung Sportart

Wir betätigen uns einmal wöchentlich polysportiv, um den Spass an der Bewegung zu fördern, die persönliche Fitness zu erhalten und die Kameradschaft zu pflegen.
Altersgruppe: von 35 bis 60 Jahre

Voraussetzungen

Es sind keine spezifischen Voraussetzungen nötig. Man soll Freude an der Bewegung innerhalb einer Polysportriege haben und sich aktiv am Vereinsgeschehen beteiligen.

Trainingsablauf

Einleitung: Die erste Viertelstunde widmen wir dem Aufwärmen und der Vorbereitung auf den Hauptteil.
Hauptteil: variabel, z.B. Circuittraining, Postenlauf, kräftigende Übungen, Fachtestdisziplinen üben für Turnfestteilnahme etc..
Schlussteil: variabel, z.B. Unihockey, Volleyball, Basketball, Fussball etc..
Nach der Turnstunde treffen wir uns in einem Dorfrestaurant.

Neuigkeiten aus der Polysport Riege